MaHe LIVE

VU Landsberger Allee/Marzahner Brücke #Alkohol

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Berliner Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall in Marzahn gerufen.

Gegen 5.30 Uhr befuhr ein 19-Jähriger die Landsberger Allee stadtauswärts, auf Höhe der Marzahner Brücke verlor dieser die Kontrolle über seinen KIA Picanto und kam von der Straße ab und prallte gegen ein Metallschild, welches das verunfallte Fahrzeug zum Stehen brachte.

Der Heranwachsende Fahranfänger verletzte sich und musste von den Rettungskräften in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dort verblieb er zur stationären Beobachtung.

Zur Bergung des Fahrzeugs wurde der Technische Dienst der Berliner Feuerwehr angefordert.

Eine freiwillige Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 0,8 Promille.

Es waren keine weiteren Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt oder kamen zu Schaden, wie die Pressestelle der Polizei Berlin mitteilte.

Zur Werkzeugleiste springen

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: