Radfahrer von Auto erfasst #0078 #Kaulsdorf

Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Hellersdorf. Kurz nach 16 Uhr fuhr der 38-jährige Radler auf der Heinrich-Grüber-Straße in Richtung Jenaer Straße. In Höhe der Einmündung zum Windbergweg überholte ihn ein 37-jähriger Audi-Fahrer.

Blaulichtgruppe: 🚒 112 Berlin 110 🚓

Hierbei kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zur Berührung mit dem Radfahrer, der daraufhin stürzte und sich am Kopf schwer verletzte. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Berlin / Symbolbild

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: