Fenstersturz – 7-jähriger fällt 10 Etagen in die Tiefe #Hohenschönhausen

Gegen 18 Uhr ist ein 7-Jähriges Kind in der Falkenberger Chaussee aus dem Fenster eines Hochhauses gefallen in der 10. Etage gefallen. Alarmierte Rettungskräfte versuchten das Kind wiederzubeleben, leider erfolglos.

Tweet Berliner Feuerwehr

Notfallseelsorger kümmerten sich um die Angehörigen. Wie es zu diesem tragischen Unglück kommmen konnte, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Ein Fremdverschulden schließt die Polizei Berlin nach gegenwärtigen Kenntnisstand aus.

Symbolbild

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: