Marzahner Promenade – Jugendgruppengewalt 30.3.2019 #Marzahn #Eastgate #Fallzahlen

MaHe LIVE

Sie pöbeln grundlos Passanten an, verprügeln junge Frauen die abends nach Hause wollen um ihren wohlverdienten Feierabend zu genießen, sie schmeißen mit Steinen auf Passanten, verletzen Passanten die couragiert eingreifen, sie randalieren und versetzen einen ganzen Kiez in Angst und Schrecken – Kriminelle Jugendbanden auf der Marzahner Promenade in Marzahn.

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE

Zuletzt kam es an den Tagen: 22. Januar 2019 , 21. Februar 2019 , 25. Februar 2019und 26. Februar 2019 auf der Marzahner Promenade zu Gewalttaten durch Heranwachsende. Am 21. Februar wurde dabei ein 56-jähriger Familienvater brutal mit einer Flasche niedergeschlagen und seine Bauchtasche geraubt. An den vier Straftaten waren jeweils mehrköpfige “Jugendgruppen” beteiligt, die der Operativen Gruppe Jugendgewalt der Polizei Berlin seit geraumer Zeit bereits bekannt sind, so die Polizeipressestelle.

Seit Montag, 11.3.2019 finden ab den Abendstunden Schwerpunkteinsätze statt. Daran sind die Polizei Berlin des Abschnitts 62, die Operative Gruppe Jugendgewalt (OGJ) der Kriminalpolizei, Einsatzhundertschaften sowie die Bundespolizei beteiligt.

Update 30. März 2019: Bei der Polizei Berlin wurden für den Zeitraum 18. März 2019 – 24. März 2019 mehrere Straftaten im Bereich der Marzahner Promenade und des Einkaufzentrums Eastgate registriert, welche einen Bezug zur Jugendgruppengewalt aufweisen. Die erhobenen Fallzahlen beschränken sich nicht nur auf das Eastgate und den Bereich Marzahner Promenade, sondern beruhen auf dem Kontaktbereich 6225. Das Eastgate stellt mit seinen Geschäften und dem Publikum eine Art Zentrum in diesem örtlichen Bereich da.

Zigarettenhandel: 1 (vietnamesisch)

BTM/Drogen: 5 ( 1 afghanisch, 3 deutsch, 1 ohne Tatverdacht)

Urkundenfälschung: 2 (1 afghanisch, 1 ungeklärt)

Zum Erstbeitrag vom: 12. März 2019

Blaulichtgruppe: ? 112 Berlin 110 ?

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Next Post

Mr. Wash baut um #Rhinstraße #Marzahn

Mr. Wash in Marzahn baut um. Seit einiger Zeit blicken die vorbeifahrenden Autofahrer auf der Rhinstraße auf eine Tankstellenbaustelle ohne Zapfsäulen. Das Kassenhaus fehlt auch! Mr. Wash wird an diesem Standort “Marzahn Rhinstraße” zukünftig keinen Kraftstoff mehr anbieten, informierte Herr Eisermann – Niederlassungsleiter – auf Anfrage von Marzahn/Hellersdorf LIVE. Das […]

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: