Schulsanierungen #Ostern #Ferienzeit #Sommer

In den Osterferien werden in Berlin rund 242 Baumaßnahmen an Schulen beginnen und durchgeführt. Ein Teil der Baumaßnahmen werden sich bis in die Sommerferien hinziehen. In Marzahn/Hellersdorf betrifft das zehn Schulstandorte.

Die Baumaßnahmen werden vom 15. April 2019 bis 26. April 2019 stattfinden.

Insgesamt stehen 5.5 Milliarden € für die Schulbauoffensive zur Verfügung. Die Kosten für alle 242 Baumaßnahmen in Berlin betragen rund 208 Millionen €. Die anstehenden Baumaßnahmen richten sich nach dem aktuellen Sanierungsstau und Sanierungsfällen. Marzahn/Hellersdorf liegt mit zehn Baumaßnahmen im hinteren Bereich. Charlottenburg/Wilmersdorf hat mit 32 Baumaßnahmen deutlich mehr Sanierungen in den kommenden Monaten.

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE

Schulsanierungen, die u.a. während der Ferien durchgeführt werden:

Ernst-Haeckel-Schule – Sanierung Sporthalle- 2.782.000 €

Grundschule am Bürgerpark – Sanierung Sporthalle – 3.000.000 €

Grundschule an der Geißenweide – Sanierung Sporthalle – 2.417.000 €

Grundschule an der Mühle – Sanierung Schulgebäude MUR – 1.600.000 €

Grundschule unter dem Regenbogen – Sanierung Sporthalle – 2.300.000 €

Kolibri-Grundschule – Erneuerung Sportboden – 320.000 €

Marcana-Schule – Sanierung Schulgebäude Haus II – 4.143.000 €

Melanchthon-Gymnasium – Sanierung Schulgebäude 2 MURs – 1.600.000 €

Selma-Lagerlöf-Grundschule – Sanierung Sporthalle – 2.333.585 €

Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule – Sanierung Sporthalle – 2.255.600 €

Alle Infos: Senatsverwaltung Bildung Berlin

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: