Marzahner Promenade – Jugendgruppengewalt – “Die Auswertung 2” #Marzahn #Eastgate #MaHeLIVE

Informationen zur Auswertung des Einsatzes vom Zeitraum 18.4. – 19.5.2019

1. Festgestellte Straftaten, Anzahl der Straftaten, Nationalität der Tatverdächtigen, usw.

Im Zeitraum vom 18. April 2019 bis 19. Mai 2019 wurden durch die Polizei Berlin am Eastgate Berlin Straftaten wie Beleidigungen, Hausfriedensbrüche, Sachbeschädigungen sowie Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz registriert. Bei diesen Straftaten handelt es sich jedoch nicht um Straftaten, die der Jugendgruppengewalt zuzuordnen sind.

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE

1. Wird der Verbundeinsatz weiterhin fortgeführt?

Die polizeilichen Maßnahmen werden am Einkaufszentrum Eastgate nach wie vor lageangepasst durchgeführt. Auch die mobile Wache wird dort weiterhin tageweise eingesetzt. Die Entwicklungen am Einkaufszentrum Eastgate Berlin sowie an weiteren Treffpunkten von Jugendlichen, werden durch die Polizei Berlin auch zukünftig aufmerksam verfolgt, um frühzeitig Tendenzen zu erkennen und etwaigen Straftaten entgegenzuwirken.

Boutins Berlin-Dokus

2. Konnte insgesamt eine Beruhigung der Situation in Verbindung mit den Jugendgruppen festgestellt werden?

Durch die Stärkung der Präsenz von Polizei, Ordnungsamt und Sicherheitsdienst des Einkaufszentrums, den wiederholt durchgeführten normenverdeutlichenden Gesprächen mit den Jugendlichen und Heranwachsenden sowie durch konsequentes Einschreiten der Einsatzkräfte der Polizei Berlin haben sich die Kriminalitätslage, aber auch das Sicherheitsempfinden der Besucherinnen und Besucher sowie Anwohnerinnen und Anwohner im positiven Sinne gewandelt.

Als Resultat ist eine deutliche Lageberuhigung im und am Eastgate Berlin und in dessen Umfeld eingetreten.

Beiträge vom: 12. März, 30. März, 26. April 2019
Anfrage Polizei Berlin vom: 18. Mai 2019

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: