Verkehrsunfall Kind/PKW – Alte Hellersdorfer Straße

Gestern Nachmittag wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Hellersdorf schwer verletzt. Zeugenaussagen zufolge rannte der 8-jährige Junge gegen 16 Uhr unvermittelt auf die Fahrbahn der Alte Hellersdorfer Straße.

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE

Der 41-jährige Fahrer eines Skoda habe noch versucht, zu bremsen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Skoda-Fahrer und dem Kind, das hinter einem Fahrzeug hervorgerannt kam. Der 8-Jährige erlitt Kopfverletzungen und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. #1420

Quelle: Polizei Berlin / Symbolbild

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: