Eastgate Berlin – Live Auftritt mit Autogrammstunde „Giovanni Zarrella“

Am 17. August von 12:30 – 14:30 Uhr im EASTGATE Berlin

Entertainer Giovanni Zarrella ist zurück: Auf seinem brandneuen Album schlägt der charismatische Sänger eine wunderschöne Brücke zwischen den größten Hits der jüngeren deutschen Musikgeschichte und der
Sprache seines Elternhauses, wenn er über ein Dutzend Klassiker vollkommen neu interpretiert und sie auf Italienisch präsentiert. Das Sommeralbum 2019 heißt La vita è bella – und kommt pünktlich zum Sommer.

Während er gemeinsam mit seiner Frau bei Instagram & Co. für hunderttausende Fans & Follower definiert,
was #couplegoals sind, knüpft Giovanni Zarrella in diesem Jahr auch wieder an seine Gold- und Platinerfolge als Musiker an: La vita è bella heißt der neue Solo-Longplayer des charmanten Entertainers, der pünktlich zum Sommer am 19. Juli 2019 erscheint. Zarrella taucht dafür tief ein in die deutsche Musikgeschichte und überträgt die größten Hits der letzten Jahrzehnte mit viel Feingefühl und dem Know-how seines Produzenten Christian Geller (Eloy de Jong, Thomas Anders) ins Italienische: So klingt ein
elektrisierendes, 100% ansteckendes, authentisches Popschlager-Album fürs Jahr 2019! La vita è bella
erscheint am 19. Juli und wird zusätzlich auch in einer limitierten exklusiven Fanbox erhältlich sein.
Kostproben? Wolfgang Petrys „Wahnsinn“ (hier: „Dammi“) klingt einfach nur wahnsinnig explosiv, schillernd, ansteckend, wenn Giovanni Zarrella die zeitlosen Melodien aus den Achtzigern mit italienischen Worten nachzeichnet. Zwischen neu gedachtem Italo-Popschlager und euphorischer, unverkennbarer Dance-Hymne pulsiert auch „Sai non c’è“ – so klingt bei ihm jener unvergessene „Stern“, der hier einen italienischen Namen trägt. Dass Giovanni Zarrella auch wunderschönen Balladen seinen Stempel aufdrücken kann, zeigt er u.a. mit „La più bella cosa“ („Das Beste“ von Silbermond), wobei Hit-Produzent Geller hier auch dem Klavier sehr viel Raum gibt. Während auch „Italienische Sehnsucht“ („Nostalgia italiana“) und „So bist du“ („Così sei tu“) dabei sind, runden Interpretationen von „Jenseits von Eden“ („La valle dell’Eden“), „Verdammt ich lieb dich“ („Ti amo sì“) und „Atemlos“(„ Anche tu“) das Megahit-Paket ab, das die beiden mit extrem viel Feingefühl geschnürt haben.

Mit dem Rückenwind der vielen Bro’Sis-Hits (u.a. „I Believe“, „Do You“) ins neue Jahrtausend gestartet, hat der seit 2005 mit Jana Ina Verheiratete in den letzten fünfzehn Jahren zwar auch in vielen anderen
Bereichen geglänzt – als Moderator, Dokusoap-Protagonist, Gast-Schauspieler, Synchronsprecher („Manolo und das Buch des Lebens“) und Blogger-Guru, nicht zuletzt auch als Tänzer („Let’s Dance“) und begnadeter Fußballer –, doch er kehrte in regelmäßigen Abständen zur Musik zurück und verzeichnete auch als Solomusiker schon etliche Erfolge: Angefangen bei der Top-10-Single „Wundervoll“ (2008) über „I Can’t Dance Alone“ feat. Ross Antony bis hin zu den packenden Rat-Pack-Interpretationen wie „Only Man In The World“ (mit dem Trio Vintage Vegas).

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE
Boutins Berlin-Dokus
Marzahn/Hellersdorf LIVE 🛒Kleinanzeigen🛒
Blaulichtgruppe: 🚒 112 Berlin 110 🚓

Das Album La vita é bella erscheint am 19. Juli 2019 bei 221 Music im Vertrieb von Warner Music. Giovanni Zarrella wird für die Besucher des EASTGATE Berlin auf der Bühne vor C & A Hits aus seinem aktuellen Album performen und anschließend für Autogramme und Selfies zur Verfügung stehen.

Alle Infos auch unter: www.eastgate-berlin.de

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: