Kostenlose Mieterberatung – Marzahn/Hellersdorf #MaHe

Seit dem Sommer 2018 bietet das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf viermal wöchentlich eine kostenlose Mieterberatung für Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks an. Die Mieterberatung ist Teil des Bezirksbündnisses, welches Anfang 2018 zwischen dem Senat und den Bezirken geschlossen wurde. Inhaltlich umfasst die Mieterberatung vor allem zivilrechtliche Fragestellungen, insbesondere zu Mietverträgen, Mieterhöhungen, Betriebskosten und zum Kündigungsschutz. Die Mieterberatung wird von Expertinnen und Experten vom Berliner Mieterverein und von gesoplan durchgeführt, welche langjährige Erfahrung in allen Fragen des Mietrechtes haben.

News & Infos: Marzahn / Hellersdorf LIVE 📸
📰Boutins Berlin-Dokus📸
🛒 Marzahn/Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen🛒
Blaulichtgruppe: 🚒 112 Berlin 110 🚓

Um die bezirkliche Mieterberatung für möglichst viele Bewohnerinnen und Bewohnern in Marzahn-Hellersdorf zugänglich zu machen, gibt es wöchentliche Rechtsberatungen in vier verschiedenen Stadtteilzentren. Die folgenden Sprechstunden können ohne Terminvereinbarung wahrgenommen werden:

Text: Bezirksamt Marzahn/Hellersdorf

Wir sind auch nur Menschen. Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: