Zum Hauptinhalt springen

Kellerverschläge in Brand gesetzt – Zerbster Straße #Hellersdorf

Am Donnerstag, kurz vor Mitternacht gegen 23.15 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Zerbster Straße alarmiert. Vor Ort standen Kellerverschläge in Flammen. In der Zerbster Straße/Tangermünder Straße und Umgebung brannte es im vergangenen Jahr häufiger. Zuletzt am: 20.März 2018, 22. April 2018 Brände an mehreren Orten in unmittelbarer Nähe , 1. Juni 2018 drei […]

Ermittler gehen von Brandstiftung aus #0608 #Lichtenberg

In der vergangenen Nacht alarmierte eine Zeugin Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Auto in Lichtenberg. Gegen 2.50 Uhr hörte die Anwohnerin ein lautes Geräusch und sah den brennenden Audi, der in der Vulkanstraße geparkt war. Noch bevor die Alarmierten eintrafen, erloschen die Flammen von selbst. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernahm die weiteren Ermittlungen. 

Balkonbrand – Allee der Kosmonauten – 11.Etage #Marzahn #Brandstiftung

Am Montagnachmittag wurde die Berliner Feuerwehr in die Allee der Kosmonauten nach Marzahn alarmiert. Vor Ort stand ein Balkon in Brand. Die 16-Jährige Tochter der Wohnungsmieterin alarmierte die Einsatzkräfte gegen 16.20 Uhr, da sie Rauch auf ihrem Balkon wahrnahm. Die alarmierten Einsatzkräfte löschten den Brand in der elften Etage. Auf dem Balkon standen Möbel und […]

Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt #KöthenerStr #Marzahn

#Marzahn #Hellersdorf Nr.  2442   Mann nach Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt Heute früh erlitt ein Mann nach einem Wohnungsbrand in Marzahn lebensgefährliche Verletzungen. Zeugen bemerkten gegen 4.15 Uhr, wie Flammen aus einer Parterrewohnung in der Köthener Straße schlugen und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der 62-jährige Mieter der betroffenen Wohnung kam mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus. Bei […]